Startseite

Aktuelles

  • DSGVO - wir bereiten Sie vor!

    [ mit Kunz Rechtsanwälte den Datenschutz meistern ] Ab heute gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). In den letzten Tagen hat sich hierzu eine Euphorie- und manchmal auch Hysteriewelle entwickelt, die an die Millenniumsangst des 31.12.1999 erinnerte. Und...


  • Sonderumlage für Freibad unzulässig

    [ Mit Beschluss vom 14.02.2018 (10 A 11577/17.OVG) hat das Oberverwaltungsgericht zu Gunsten einer von KUNZ Rechtsanwälten vertretenen verbandsangehörigen Stadt entschieden, dass deren Heranziehung zu einer Sonderumlage für das von der Verbandsgemeinde betriebene Freibad im Stadtgebiet rechtswidrig ist. ] Das OVG bestätigte damit die bereits von KUNZ Rechtsanwälten erstrittene erstinstanzliche Entscheidung des Verwaltungsgerichts Koblenz vom 08.08.2017 (1 K 1117/16.KO). Nach der aktuellen...


  • Erste Entscheidung zum LKW-Kartell

    [ LKW-Hersteller sind ihren Kunden dem Grunde nach schadenersatzpflichtig ] Das erste Urteil zu einer Schadensersatzpflicht der LKW-Hersteller im Hinblick auf die Beteiligung am LKW-Kartell liegt vor. Das LG Hannover hat entschieden, dass die LKW-Hersteller gegenüber ihren Kunden dem...


  • KUNZ verstärken sich im Arbeitsrecht

    [ Die Rechtsanwälte Elmar Becker und Dr. Gerd Uhlich verstärken ab dem 01.01.2018 das Dezernat Arbeitsrecht von KUNZ RECHTSANWÄLTE am Standort Koblenz ] Die renommierten Arbeitsrechtler Elmar Becker und Dr. Gerd Uhlich (bisher: becker uhlich - Kanzlei für Arbeitsrecht) verstärken ab dem 01.01.2018 das Dezernat Arbeitsrecht von KUNZ Rechtsanwälte am...


  • Neue Vergabeschwellenwerte ab dem 01.01.2018

    Alle zwei Jahre wird von der EU-Kommission die Höhe der Schwellenwerte für die Anwendung des EU-Vergaberechts überprüft. Diese Schwellenwerte beruhen auf den Verpflichtungen der EU nach dem...


  • Trendwende für MDK mit KUNZ Rechtsanwälte

    [ KUNZ Rechtsanwälte erreichen für MDK Rheinland-Pfalz eine Trendwende im Kündigungsstreit ehemaligem Geschäftsführer Zieres ] Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) Rheinland-Pfalz hatte sich von seinen Geschäftsführer Dr. Dr. Zieres im Oktober 2013 durch eine außerordentliche Kündigung getrennt. In einem vor...


  • JUVE Ranking 2017

    [ erneut sehr erfolgreiche Bewertung von KUNZ beim JUVE Ranking Rheinland-Pfalz/Saarland 2017 ] Nach der Auszeichnung von KUNZ Rechtsanwälte als Kanzlei des Jahres Rheinland-Pfalz/Saarland im Jahr 2015 erzielt die Kanzlei auch im Ranking 2017 erneut einen großen Erfolg. Sie steigt in die...


  • Pfändungsfreigrenzen steigen um 5,58%

    [ Wichtig für das Lohnbüro: Ab dem 01.07.2017 gelten neue Pfändungsfreigrenzen! ] Das Bundesjustizministerium hat am  07.04.2017 die neuen Pfändungsfreigrenzen 2017 bekannt gemacht, die vom 01.07.2017 bis zum 30.06.2019 anzuwenden sind (veröffentlicht im BGBl. 2017, S. 750 ff.)....


  • KUNZ erstreiten Grundsatzurteil zu Gleisanschlüssen

    [ KUNZ Rechtsanwälte erstreiten Grundsatzurteil zur Kostenverteilung bei Gleisanschlüssen vor dem Bundesverwaltungsgericht ] Mit Urteil vom 03.03.2016 (Az.: 6 C 64.14) hat das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) ein Berufungsurteil des Oberverwaltungsgerichts für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW) zugunsten der von KUNZ...



Seite(n): [1]
 


© 2018 Kanzlei Kunz Rechtsanwälte