Startseite

Datenschutzerklärung

Bei jedem Zugriff des Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot von Kunz Rechtsanwälte und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden zur Erstellung von Nutzungsprofilen unter Pseudonymen genutzt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die Daten werden aber ausschließlich in pseudonymer Weise gespeichert. Darüber hinaus wird vorläufig auch die IP-Adresse gespeichert.

Die Weiterverarbeitung und Auswertung solcher Daten erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form und zu statistischen Zwecken sowie zur Fehlerbehebung. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird diese und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie ggfs ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Herrn Alexander Hof (betriebl. Datenschutzbeauftragter, Kunz Rechtsanwälte, Tel.: 0261 / 3013-0, Fax: 0261 / 3013-23, kanzlei@kunzrechtsanwaelte.de).

  
Einsatz von Cookies
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, legen wir Informationen in Form eines „Cookie“ auf Ihrem Computer ab.

Falls Sie den Einsatz von Cookies ablehnen, bitten wir Sie, die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers zu ändern. Sie haben die Wahl generell alle Cookies abzulehnen oder eine Speicherung erst nach Ihrer Zustimmung zuzulassen. Die Ablehnung von Cookies schränkt die Benutzung unserer Website nicht ein. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Anleitungen Ihres Browser-Herstellers.

 

 


© 2017 Kanzlei Kunz Rechtsanwälte