Startseite

Publikationen im Verwaltungsrecht

  • RA Dr. Thomas Schmitt/Wohlrab: "Neues aus Karlsruhe zum bodenschutzrechtlichen Ausgleichsanspruch" in: altlasten spektrum 2013, 23 ff
  • RA Dr. Thomas Schmitt/Regierungsrat Thomas Kreutz: "Die Bedeutung des Abstandsgebots der Seveso-II-Richtlinie im nationalen Recht", NVwZ 2012, 483 ff.
  • Hellriegel/RA Dr. Thomas Schmitt: "Anmerkung zum Beschluss des OLG Düsseldorf vom 08.12.2010 (Kartellbehördliches Auskunftsverlangen gegenüber Wasserversorgern)", N&R 2011, S. 109-111  
  • Hellriegel/RA Dr. Thomas Schmitt: "Mehr Wettbewerb in der Wasserwirtschaft?", IR 2011, 294 ff. 
  • Hellriegel/RA Dr. Thomas Schmitt: "Bitte Abstand halten! Sicherheitsabstände im Planungs- und Störfallrecht", NuR 2010, 98-104
  • Hellriegel/RA Dr. Thomas Schmitt: "Bitte Abstand halten! Störfallschutz als Standortrisiko für Industriebetriebe?", Brennstoffspiegel und Mineralölrundschau 2010, Seite 34-35
  • Hellriegel/RA Dr. Thomas Schmitt: "Das Verhältnis des Kartellrechts zu weitern Entgeltmaßstäben für Wasserpreise: Billigkeit (§ 315 BGB), Gebühren- und Tarifrecht", IR 2010, S. 276 - 281
  • Hellriegel/RA Dr. Thomas Schmitt: "Zur Zulässigkeit von Volksbegehren und zum Verhältnis von Volks- und Parlamentsgesetzen, Anmerkung zu den Urteilen des Berliner Verfassungsgerichtshofs vom 06.10.2009", LKB 2009, S. 514-517
  • Hellriegel/RA Dr. Thomas Schmitt: "Zur Aufwertung des bodenschutzrechtlichen Ausgleichsanspruchs - Die BGH-Rechtsprechung zur Inanspruchnahme des Verursachers von Altlasten durch den Grundstückseigentümer", NJW 2009, Seite 1118-1121
  • RA Dr. Thomas Schmitt/Ehlers: "Zur allgemeinen Zulässigkeit einer materiellen Verwirkungspräklusion in Rechtsetzungsverfahren", LKV 2008, S. 497-501
  • RA Dr. Thomas Schmitt: "Der Sanierungsplan nach § 13 Bundes-Bodenschutzgesetz-Rechtliche Anforderungen, systematische Stellung und Rechtsschutz unter besonderer Berücksichtigung der Verbindlicherklärung nach § 13 Abs. 6 BBodSchG", Hamburg 2007 (zugleich Dissertation)
  • RA Dr. Thomas Schmitt: "Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Ausgleichsansprüche des § 24 Abs. 2 BBodSchG und des § 9 Abs. 2 USchadG-E", altlasten spektrum 2006, Seite 5-8
  • RA Dr. Thomas Schmitt/Leitzke: "Verursachungsnachweis im Altlastenrecht", ZUR 2006, Seite 78-82
  • Galle-Bürgel/RA Dr. Thomas Schmitt: "Zur Umsetzung von Geringfügigkeitsschwellen auf Landesebene", altlasten spektrum 2006, Seite 93-100
  • RA Dr. Thomas Schmitt: "Das BVerwG zur Gesamtrechtsnachfolgerhaftung des Verursachers nach § 4 Abs. 3 Satz 1, 2. Alt. BBodSchG", altlas-ten spektrum 2006, 230-231
  • RA Dr. Thomas Schmitt/Leitzke: "Das Ende des Bundes-Bodenschutzgesetzes?" Zugleich eine Anmerkung zum Texaco-Urteil des EuGH vom 7.9.2004, UPR 2005, Seite 16-19
  • RA Dr. Thomas Schmitt/Leitzke: "Was der BGH bisher nicht beantwortet hat: Das Verhältnis der Verjährung beim Ausgleich nach § 24 Abs. 2 BBodSchG zur mietrechtlichen Verjährung nach § 548 BGB", altlasten spektrum 2005, Seite 27-35
  • RA Dr. Tomas Schmitt: Der Gesetzgeber hat entschieden: Keine Geltung der mietrechtlichen Verjährung nach § 548 BGB im Rahmen des bodenschutzrechtlichen Ausgleichsanspruchs, altlasten spektrum 2005, Seite 98-99
  • RA Dr. Thomas Schmitt/Leitzke: "Eine zulässige echte Rückwirkung im Rahmen von § 4 Abs. 3 Satz 1, 2. Alt. BBodSchG?", UPR 2005, Seite 177-181
  • RA Dr. Thomas Schmitt: "Das Ende der eisenbahnrechtlichen Widmung", UPR 2005, Seite 427-430
  • RA Dr. Thomas Schmitt: "Die Auswirkungen des Urteils des BVerwG vom 19.8.2004 zu § 36 BauGB auf Einvernehmenserfordernisse nach anderen Fachgesetzen", UPR 2005, Seite 292-295
 


© 2017 Kanzlei Kunz Rechtsanwälte