Startseite

Gemeinnützigkeitsrecht & Non-Profit-Organisationen

Das Gemeinnützigkeitsrecht ist hochkomplex, so dass insbesondere für die Leitungsgremien gemeinnütziger Institutionen eine Vielzahl von "Steuerfallen" und damit verbunden auch persönlichen Haftungsrisiken bestehen. Zudem ist in den letzten Jahren die deutliche Tendenz erkennbar, dass eine "Zurückhaltung" der Finanzbehörden, auch gegenüber Vereinen, Verbänden und Stiftungen hart durchzugreifen, deutlich abgenommen hat.
Hier gilt es, die gemeinnützigkeits- und steuerrechtlichen Risiken im "laufenden Geschäft" und bei Umstrukturierungen frühzeitig zu lokalisieren und zu verhindern.

Unsere Leistungen für steuerbegünstigte Organisationen umfassen dabei insbesondere:

  • Laufende rechtliche und steuerliche Beratung, insbesondere zu Fragen des Gemeinnützigkeitsrechts, des Vereins- und Stiftungsrechts sowie des Sammlungsrechts
  • Gutachten zu steuer- und gemeinnützigkeitsrechtlichen Fragen
  • Gründungsberatung für Non-Profit-Organisationen
  • Stiftungserrichtungen, auch im Rahmen der Unternehmensnachfolge
  • Vertretung steuerbegünstigter Institutionen in Finanz- und Zivilrechtsstreitigkeiten und bei Betriebsprüfungen
  • Umstrukturierungen gemeinnütziger Körperschaften

 


 


© 2017 Kanzlei Kunz Rechtsanwälte